Samstag, 25. Juli 2009

Überraschung!



Ich habe von susa diesen Award bekommen. Nun fehlen mir die Worte.



Dieser Award wird vergeben für:

- Ansporn für den eigenen Blog

- bringt ein Lächeln auf dein Gesicht, weil er so viel Freude verbreitet

- gefüllt mit vielen Informationen

- hat einen Blog der dir sehr gut gefällt

- dieser Blog hat dich einfach so, aus irgendwelchen Gründen positiv überrascht.

Setz diesen Preis auf deinen Blog.

Ernenne selbst wieder 5 Blogs denen du diesen Preis übergeben möchtest. Teile es den Auserwählten mit und erfreue dich dann an den Reaktionen!

Natürlich benenne auch die Person, welche dich beschenkt hat, sie wird sich sehr freuen !

Und ich möchte den Award natürlich auch weitergeben:

an nessie, weil wir so ein gutes Team sind

an ela, weil ich ihre Filzsachen so toll finde

an Morag, weil ich ihre Stricksachen so bewundere und man sie immer um Hilfe bitten kann

an Lillibelle, weil sie auch "nicht-Mädchen-Sachen" zauben kann *gg*

an Al, weil ich ihre Bilder und Gartenberichte so mag


Freitag, 24. Juli 2009

Erinnerungen ...

Durch die Werbung angeregt hab ich das Video rausgesucht:

http://www.youtube.com/watch?v=4QBmTHwR3hg

und das Lied mag ich auch manchmal:

http://www.youtube.com/watch?v=Gpn8MANhdLU&feature=related

und dieses Lied von Bowie finde ich auch einfach g**

http://www.youtube.com/watch?v=5jJBbsk0xdQ

es gehört ja zu einem Film mit Natasia Kinski ... naja ... aber das Lied muss man mit viiiiiel Bass hören - so das die Wände wackeln, hier am Rechner klingt es etwas flach. Wenn ich allein im Auto sitze lasse ich ganz gerne mal den Rückspiegel wackeln ;o)

Jetzt muss ich mir noch erklären lassen, wie ich den Link besser hinbekomme.

Sonntag, 19. Juli 2009

Färberfreud - Färberleid (2)

Das ist meine Ausbeute von gestern. Hübsch, nicht? Die 3 Stränge in der Mitte sind 75%Merino mit 25% Polytier, links und rechts aussen 80% Merino mit 20% Leinen. Bei dem Blau (unten links) sieht man ganz gut, wie die Merino/Polytier die Farbe viel stärker annimmt.


Die beisen "Farbverlaufschals" sehen auch gut aus, oder? Hier der kleinere Probeschal


und hier größere "richtige" Schal. Ich finde, der Farbverlauf ist mir doch ganz gut gelungen....


... wenn mir die pinke Farbe beim Fixieren nicht in das Grün gelaufen wäre!
Ich ärgere mich immer noch! Und das, obwohl ich schon eine Nacht drüber geschlafen habe und immerhin ist der kleinere (86g) Schal ja was geworden. Trotzdem ist das soooo frustrierend!


Denn ich färbe immer "aus dem Bauch heraus" und jede Färbung ist somit einzigartig und vollkommen anders als die davor. Ich wollte mir zwar aufschreiben, wie lang ich die einzelnen Farbabschnitte mache, habe mich aber gestern dagegen entschieden. Gerade bei dem rosa-pink ist der Übergang fliessend und ich mag irgendwie keine starren Vorschriften und Regeln.
Aber ich werde jetzt immer darauf achten, dass nicht zu viel überschüssige Farbe mit in der Frischhaltefolie ist und die Wolle vorsichtig ausdrücken! *grummel*


Färberfreud - Färberleid (1)

Gestern konnte ich mich (endlich) soweit frei machen, dass ich ein wenig färben konnte. Das Wetter war so halbwegs, also konnte ich die alte Mikrowelle nach draußen stellen und in der Küche wurden mit offenem Fenster und laufendem Frasenabzug die Farben angemischt.

... und natürlich auf der Wolle verteilt.

.... mit dem Ergebnis vom Probeschal war ich dann halbwegs zufrieden ...


... also wurde "richtig" gefärbt.


Das Grün wollte mir diesmal nicht so recht gelingen, naja, oben auf den Fotos ist ja noch die nasse, frisch eingefärbte Wolle, aber das Grün ist so ein Mintgrün geworden. Ich bin zwar nicht ganz zufrieden damit, aber die Farben an sich passen sehr gut zusammen. Finde ich jedenfalls.


Dienstag, 14. Juli 2009

Moebius

Ich finde die Art, einen Möbius zu stricken immer wieder faszinierend, ok, die vielen Maschen sind ... gerade, wenn man wie ich lieber mit 2 - 3,5er Nadeln strickt. Aber dafür finde ich das Ergebnis immer wieder schön:

In Anlehnung an die Kaufanleitung von der Wollery habe ich aus türkisem Baumwollgemisch einen kleinen Schal gestrickt:


"Klein" meint dabei nicht die Maschenzahl, die lag bei über 500 Maschen pro Reihe. Klein meint dabei mehr, dass ich den Schal gut 2x um den Hals bekomme und er auch notfalls mal als Mützenersatz herhalten kann.
Ich trage den Möbius gerne so, wie einen locker um den Hals geschlungenen Schal, nur dass keine störende Enden herumbaumeln. Und wenn im Herbst oder Winter der Wind so eklig pfeift, dann ist so ein Ohrenschutz auch ganz nett.



Sonntag, 5. Juli 2009

Das türkis-grüne WP

aus dem Kreativtausch ist gestern bei mir angekommen.
3x Badwellness bleibt bei mir:


Seife und Badesalz von knoodoo und sprudelne Badepralinen von Seabiscuit
Ich hoffe, mein kleiner Löwe hat Spass mit den Badepralinen, GG ist inzwischen (zusammen mit dem kleinen Löwen) ein Fan von Badesalz und ich finde, die Seife, passt genau in mein Gäste-WC. Das ist nämlich blau-weiss und ich benutze gerne die handgesiedeten Seifen.
Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag!