Sonntag, 19. Juli 2009

Färberfreud - Färberleid (1)

Gestern konnte ich mich (endlich) soweit frei machen, dass ich ein wenig färben konnte. Das Wetter war so halbwegs, also konnte ich die alte Mikrowelle nach draußen stellen und in der Küche wurden mit offenem Fenster und laufendem Frasenabzug die Farben angemischt.

... und natürlich auf der Wolle verteilt.

.... mit dem Ergebnis vom Probeschal war ich dann halbwegs zufrieden ...


... also wurde "richtig" gefärbt.


Das Grün wollte mir diesmal nicht so recht gelingen, naja, oben auf den Fotos ist ja noch die nasse, frisch eingefärbte Wolle, aber das Grün ist so ein Mintgrün geworden. Ich bin zwar nicht ganz zufrieden damit, aber die Farben an sich passen sehr gut zusammen. Finde ich jedenfalls.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar!