Freitag, 27. November 2009



Ich habe von Irene einen Avard verliehen bekommen. Ich freue mich sehr da drüber!
Und nun muss ich einige Dinge erledigen:
1. Bedanke Dich bei der Person, die Dir den Avard verliehen hat.
Danke Irene, ich freue mich!
2. Kopiere das Logo und füge es ein.
3. Verlinke die Person, die Dir den Avard verliehen hat.
4. Nenne 7 Dinge über Dich, die niemand weiss.
Hmmmm, ist nicht so einfach:
- Ich hatte eine Lehrerin, die hat mich immer Sabine genannt: ich habe da drauf gehört, auch wenn ich nicht Sabine heisse
- Ich bin in 4 verschiedenen Bundesländern zur Schule gegangen
- Ich habe früher Tischdecken (Spitze) gestrickt, als ich noch dafür schief angesehen wurde.
- Ich kann ganz passabel häkeln, mag es aber nicht so gern
- Ich liege mit meiner Prognose, ob ein Baby ein Junge oder Mädchen wird, so gut wie immer richtig.
- ... nur bei meinen Kindern war ich mir nicht so sicher.
- Ich hatte mein Strickzeug schon mit in der Disco und habe auch da gestrickt.
Eigentlich sollte ich den Avard noch weiter verleihen, aber ich kenne inzwischen so viele schöne Blogs, ich kann mich einfach nicht entscheiden und lasse ihn einfach bei mir stehen!
Allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. ....hihi, bei der "Geschlecht´s Prognose" hab ich auch immer Recht :-)....LG und dir ein schönes erstes Adventswochenende, Susa

    AntwortenLöschen
  2. Hier bist Du also, wir vermissen Dich im Stübchen.

    Liebe Grüße von Kati

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!