Freitag, 2. April 2010

Sorry....



... dass es hier so still ist!


Aber in meinem privaten Umfeld hat es dermaßen "gekracht", dass mir nicht so wirklich nach fröhlichem Schreiben war und ist. Ich hatte noch nicht einmal Lust zu stricken, was ja schon was heißt.


Aber ich denke, so langsam habe ich mich berappelt, mein Patenonkel hat seine Herzklappen-OP auch gut überstanden und meine Eltern sind kräftig bei der Planung für ihre goldene Hochzeit.
Aber ich wollte noch 2 Fotos aus dem März nachreichen:
Die erste Märzwoche war ich in meinem Lieblings-Nordseebad Dangast und da ist die Stadt Varel mit ihrem Hafen auch nicht weit. Naja und wenn man dann bei Aal und Krabbe lecker essen geht, dann kann man bei passendem Wetter so einen Ausblick genießen:
... und auch wenn ich den Schnee wirklich leid bin, finde ich das Foto immer noch schön.
Ja und dann habe ich noch dieses Boot entdeckt und an sofort an eine Mitbloggerin gedacht...
da war noch Ebbe und die Boote lagen noch im Schlick.
Und wenn man sowiso schon da ist, kann man natürlich auch noch hier reinschauen und wo ich ja auch immer wieder gerne vorbeischaue ist hier.
Das Ammerland-Geschirr und ich, das ist inzwischen schon eine alte Liebe: fast 30 Jahre! Ich habe mich schon als Teeny in dieses blaue Geschirr "verguckt" und bin es auch nie leid geworden. Die beiden verschiedenen Grau-Töne finde ich inzwischen auch interessant und auch wenn man alle 3 Farben miteinander mixt, sieht es nicht zusammengewürfelt aus - finde ich jedenfalls.
Und eben auch noch entdeckt: bei Buinette gibt es eine Nähmaschine zu gewinnen, schaut mal nach: Gewinnspiel
So, in diesem Sinne wünsche ich Euch schöne und erholsame Feiertage!