Mittwoch, 12. Januar 2011

Noch ein frohes neues Jahr!

Die 2. Arbeitswoche ist noch nicht ganz rum, da kann man doch noch seine Wünsche loswerden, oder?
Ich wollte noch das letzte Zuch von 2010 und das erste Tuch 2011 zeigen. Beide aus auberginefarbiger Wolle, 100% Merino.

Hier das letzte Tuch aus 2010, das Muster altbekannt und immer wieder gerne gestrickt: ein Fichu mit Blätterkante

 ein Detailfoto:

Und, neues Jahr, neues Tuch!
Die Wolle hat in etwa die passende Lauflänge und da konnte ich nicht wiederstehen,
das Tuch Anjeli (oder hier bei Ravelry) hat mich wirklich gereizt und ich werde es bestimmt noch 1x stricken.

 Ein Detail von dem Blatt oder Blüte
und ein Detail von der Spitze
Auf den Bildern, wo jeweils das ganze Tuch zu sehen ist, habe ich eine Packung Taschentücher mitgeknipst - damit Ihr mal sehen könnt, wie groß sie sind.
Es ist wirkich schwer, die Farbe der Tücher bei diesen Lichtverhältnissen einzufangen, es ist wirklich ein tolles Aubergine, ich finde, auf dem letzten Foto sieht man es so halbwegs.

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    für das neue jahr wünsche ich dir viel Gesungheit, Freude und Glück!
    Schöne Tücher hast du gestrickt :)

    LG
    Susa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    WOW! Du hast diese Tücher gestrickt?! Die sind wunderschön! Wie lange dauert denn sowas?
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Danke Susa und die lieben Wünsche schicke ich auch gleich zurück! Gute Besserung!
    Hallo Melanie, danke für das Lob. Wie lange ich wirklich an so einem Tuch stricke habe ich nie so richtig festgehalten. Es kommt auch darauf an, wie mir so ein Muster "liegt". Ich glaube, hierbei ist für mich der Weg das Ziel ;o)
    LG suse

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!